Gedenkveranstaltung zum 54. Jahrestag des Mauerbaus

Gemeinsames Gedenken der CDU-Landesverbände Berlin und Brandenburg

Die Glienicker Brücke. Symbol der Teilung.
Die Glienicker Brücke. Symbol der Teilung.
Bei der traditionellen, gemeinsamen Gedenkveranstaltung gedachten die Landesverbände der CDU Berlin und der CDU Brandenburg des Mauerbaus, der sich am 13. August zum 54. Male jährte.

In seiner Rede betonte der Generalsekretär der CDU Berlin Kai Wegner: "Die Deutsche Teilung mahnt uns, dass Freiheit und Demokratie jeden Tag aufs Neue verteidigt werden müssen. Der 13. August verpflichtet uns, die Opfer der zweiten deutschen Diktatur niemals zu vergessen."


Der Generalsekretär der Berliner Union Kai Wegner, MdB, spricht auf der traditionellen, gemeinsamen Gedenkveranstaltung



Die Glienicker Brücke über die Havel verbindet Berlin und Potsdam und wurde zum Symbol der Teilung Deutschlands.



Gemeinsames Gedenken an die Opfer der Teilung.


Insgesamt kamen mehr als 1.000 Menschen bei dem Versuch ums Leben, die DDR in Richtung Freiheit zu verlassen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben