Neuigkeiten

02.04.2008
Die Sanierung der Alten Försterei darf kein Lippenbekenntnis bleiben

Statzkowski: Sanierung der alten Försterei-CDU-Fraktion begrüßt Sinneswandel des Senats

01.04.2008
Das Stadion Alte Försterei muss Spielstätte des 1. FC Union bleiben!

Die CDU-Fraktion Treptow-Köpenick unterstützt die Bemühungen des 1. FC Union Berlin e.V. für den Erhalt des Spielbetriebes im Stadion an der Alten Försterei und fordert das Abgeordnetenhaus und den Senat von Berlin auf, alles erdenkliche zu tun,...

01.04.2008
Arbeit für Alle durch Investitionen
Zur Meldung

Die CDU steht seit Ludwig Erhard für Arbeit durch Investitionen.

31.03.2008
Aktuelles vom Unionhilfswerk Treptow
Zur Meldung

Am 27. März 2008 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Bezirksverbandes Treptow des Unionhilfswerk im Pflegewohnheim Altglienicke Venusstr. statt.

22.03.2008
Schnittchen und Bier als Entschuldigung
Zur Meldung

Vattenfall bewirtet Anwohner / Ursache für Explosion an Strommast weiter unklar

03.03.2008
Tempelhof-Gegner müssen endlich zur Besinnung kommen
Zur Meldung

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Frank Henkel, erklärt zur fortgesetzten Diffamierungskampagne gegen die Tempelhof-Befürworter:

29.02.2008
Gemeinsame Erklärung der CDU Berlin und des Hauptpersonalrates des Landes Berlin
Zur Meldung

Volksentscheid muss ordnungsgemäß durchgeführt werden - Senat muss bei den Tarifverhandlungen endlich auf die Beschäftigten zu gehen

14.02.2008
DDR-Geheimdienst
Zur Meldung

Christel Wegner sitzt für die Linke im niedersächsischen Landtag und will zum Schutz vor "reaktionären Kräften" die Stasi wieder einführen. Damit torpediert sie die Bemühungen der Linken, sich von dem Ruch der DDR-Kaderpartei und der Stasi-Verbrechen zu lösen. Entsprech...

13.02.2008
Wahl in Hamburg
Zur Meldung

Mit der Linken könnten bei den Bürgerschaftswahlen zum ersten Mal seit 55 Jahren wieder Kommunisten in die Hamburgische Bürgerschaft einziehen. Denn: Auf den Listen der neuen Linkspartei kandidieren auch Mitglieder der Deutschen Kommunistischen Partei. Für die Linke sch...

11.02.2008
Tempelhof: 203 408 Stimmen für das Volksbegehren bis zum 14.02.2008
Zur Meldung

Wortlaut des Volksbegehrens: Der Stadtflughafen Tempelhof ergänzt und entlastet den Verkehrsflughafen Berlin-Brandenburg International (BBI). Der Berliner Senat wird aufgefordert, sofort die Schließungsabsichten aufzugeben und den Widerruf der Betriebsgenehmigung auf...

31.01.2008
GESCHAFFT !!!!!
Soll Ende 2008 geschlossen werden: der innerstädtische Flughafen Tempelhof; Foto: AP

Bereits zwei Wochen vor dem offiziellen Ende des Volksbegehrens hat die Interessengemeinschaft City-Airport Tempelhof (Icat) ihr Ziel erreicht. Nach Informationen von WELT ONLINE haben 174.000 Berliner ihre Unterschrift für den Erhalt des Flughafens abgegeben.

18.12.2007
Traditionelles Weihnachtsboxen bei Stahl Schöneweide

In Anwesenheit des Bezirksstadtrates Bürgerdienste, Bildung und Sport, Svend Simdorn (CDU) flogen zum Jahresabschluss am 15. Dezember 2007 bei Stahl Schöneweide noch einmal die Fäuste. Die Besucher und Gäste konnten spannende Kämpfe unserer Stahl Boxer gegen die Boxer ...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben