Termine

Oktober 2019

Dresdner Feinbäckerei
Bölschestraße 89
12587 Berlin
E-Mail: info@msattelkau.de

Liebe Mitglieder und Freunde der MIT, sehr geehrte Gäste,
wir laden zu einer gemeinsamen Betriebsbesichtigung in der Dresdner Feinbäckerei zum Thema: „Backen in heutiger Zeit“ ein.
Wann: Dienstag, 22. Oktober 2019 um 18:30 Uhr
Wo: Dresdner Feinbäckerei, Bölschestraße 89, 12587 Berlin-Friedrichshagen
Die Dresdner Feinbäckerei - Das traditionsreiche Backhaus wurde im Jahr 1906 gegründet und steht für außergewöhnlichen Geschmack und hohe Qualität ihrer Backwaren.
Als besonderes soziales Engagement fördert die Dresdner Bäckerei Vereine und Veranstaltungen im Bezirk Friedrichshagen. Bäckermeister und Inhaber Rainer Schwadtke wird uns durch den Abend führen und seinen Betrieb vorstellen.
Weitere Informationen vorab auf
www.dresdner-feinbaeckerei.de
Interessierte an der Mitarbeit in der MIT sind herzlich willkommen! Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail (kontakt@msattelkau.de) spätestens bis zum 19. Oktober 2019 an.
Bitte denken Sie daran, genügend Visitenkarten und Flyer von sich oder Ihrer Firma oder andere informative Unterlagen zum Auslegen mitzubringen.


CDU Landesgeschäftsstelle Berlin
Kleiststr. 23-26
10787 Berlin
Telefon: (030) 326 904 0
E-Mail: anmeldung@cdu.berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
über 200 Personen haben sich Anfang Oktober an der ersten, emotional geführten Diskussion zum Mietendeckel in der Landesgeschäftsstelle der CDU Berlin beteiligt. Der vorgesehene Endzeitpunkt der Veranstaltung wurde deutlich überschritten und bis nach 23 Uhr diskutierten Besucher vor der Landesgeschäftsstelle über den „Deckel“. Schon während dieser Veranstaltung wurde der Ruf nach einer Nachfolgeveranstaltung laut, und in den nachfolgenden Tagen gingen zahlreiche Bürgerbriefe ein, in welchen um eine Fortsetzung der Veranstaltung gebeten wurde.
 
Den Wünschen entsprechend, haben wir eine Anschlussveranstaltung organisiert, in welcher wir Sie über den aktuellen Stand in der Auseinandersetzung um den Mietendeckel informieren. Als Experten für den Abend haben folgende Personen ihre Teilnahme zugesichert:
 
Jörg Wollenberg, Vorstand der bbg BERLINER BAUGENOSSENSCHAFT eG
Vertreter der „Wohnungsbaugenossenschaften Berlin“
 
Kai Wegner
Landesvorsitzender der CDU Berlin
 
Stefan Evers
Generalsekretär der CDU Berlin
 
Termin: Donnerstag, den 31.10.2019 um 17:30 Uhr,
in der CDU Landesgeschäftsstelle Berlin, Kleiststraße 23-26, 10787 Berlin
 
Die Veranstaltung führen wir gemeinsam mit Haus & Grund Berlin e.V. durch. Die Moderation übernimmt Herr Dr. Carsten Brückner, Vorsitzender von Haus und Grund Berlin e.V. und meine Person als Vorsitzender des Forums.
 
Wir freuen uns über Ihr Erscheinen und anregende Gespräche und bitten um Voranmeldung bis zum 29.10.2019 per E-Mail unter:anmeldung@cdu.berlin oder per Telefon: (030) 326 904 0.





LVM Versicherung
Buntzelstr. 116
12526 Berlin
E-Mail: info@msattelkau.de

Wer glaubt, die Quantentheorie verstanden zu haben, der hat sie nicht verstanden.“

Zitat von Richard Feynman (US-amerikanischer Physiker)


Wir wollen uns deshalb weniger mit der Theorie beschäftigen, sondern ganz praktische Fragen des täglichen Unternehmer-Alltags klären.

Wie können wir quantenphysikalische Prozesse nutzen, um für unser Unternehmen mehr Erfolg, mehr Gewinn und mehr Freiheit zu erlangen?

Wie können wir bei aller Digitalisierung die Menschen in diesem Wandel unterstützen?


Susann Wolf berichtet von den vielseitigen Möglichkeiten der Informationsfeldtechnologie TimeWaver im Business-Bereich.


Inhaltsverzeichnis
Nach oben