Presse

08.11.2015   PM-VII-233
Zebrastreifen auf dem Adlergestell
Zur Meldung

Auf dem Adlergestell in Höhe der Einmündung des Kablower Weges ist seit einiger Zeit ein erhöhtes Querungsaufkommen von Fußgängerinnen und Fußgängern zu verzeichnen, so dass die vorhandene Querungshilfe nicht mehr ausreicht, für...

08.11.2015   PM-VII-232
S-Bahnhof Johannisthal
Zur Meldung

Der S-Bahnhof Betriebsbahnhof Schöneweide liegt inmitten eines sich derzeit und zukünftig rasch entwickelnden Gebietes, welches sowohl die Gleislinse Johannisthal, als auch den dorthin wachsenden Rand des Wissenschafts- und Wirtschaftsstandortes Adlershof, mit...

08.11.2015   PM-VII-231
Querparken in der Hallberger Zeile
Zur Meldung

In der Hallberger Zeile, in Höhe Hausnummer 10, ist eine größere Ausbuchtung der Fahrbahn die den Eindruck vermittelt, hier sei Querparken möglich. Daher wird dies auch seit Jahren dort praktiziert.

08.11.2015   PM-VII-230
Aufstellung eines Verkehrsspiegels in Bohnsdorf
Zur Meldung

Die Kreuzung Kleine Lindenstraße mit der Straße zur Unterführung A117 stellt eine extrem unübersichtliche Kreuzung dar. An dieser gleichberechtigten Kreuzung haben die Verkehrsteilnehmer nicht nur auf den von rechts kommenden Verkehr zu achten, son...

13.10.2015   PM-VII-227
Bezirkshaushalt Treptow-Köpenick beschlossen
Zur Meldung

Mit den Stimmen der CDU-Fraktion wurde der Bezirkshaushalt 2016/2017 in Treptow-Köpenick beschlossen. Für das Haushaltsjahr 2017 erhielt der Bereich Weiterbildung und Kultur durch die Finanzverwaltung des Bezirkes eine schmerzlich geringere Zuweisung aus der ...

05.07.2015   PM-VII-220
Straßenbenennung in Bernhard-Langwaldt-Weg
Zur Meldung

Bernhard Langwaldt rettete als Kapitän der "Elfriede" durch mutiges Handeln am 5. Juli 1951 auf der Spree im Treptower Hafen vielen Schülern und Lehrern zweier Schulen aus dem Prenzlauer Berg das Leben. Sie waren mit der "Heimatland" zu Fer...

05.07.2015   PM-VII-219
Regionale Archive erhalten
Zur Meldung

Mit einem interfraktionellen Antrag zur nächsten Bezirksverordnetenversammlung wird dem Bezirksamt wird empfohlen, sich dafür einzusetzen, dass der Entwurf des neuen Archivgesetzes dahingehend geändert wird, dass die regionalen Archive weiterhin bei den B...

05.07.2015   PM-VII-218
Parken in Kreuzungsbereichen
Zur Meldung

Trotz vorliegender Stellungnahmen des Bezirksamtes im Ausschuss für Bürgerdienste und Ordnungsangelegenheiten ist das ungehinderte Passieren der Kreuzungsbereiche an vielen Stellen im Bezirk nicht möglich.

05.07.2015   PM-VII-217
Kontrollen der ausgeführten Straßenbauarbeiten
Zur Meldung

An vielen Stellen im Bezirk wird und wurde der Straßenbelag für Baumaßnahmen, wie das Verlegen von Rohren und Kabeln, geöffnet. „Die Instandsetzung lässt jedoch oft auf sich warten“, so der Bezirksverordnete Michael Rother. „...

05.07.2015   PM-VII-216
Hinweisschild für „Bunkerberg“ in Adlershof
Zur Meldung

Die CDU-Fraktion Treptow-Köpenick fordert ein Hinweisschild am „Bunkerberg“ in Adlershof. „Die Geschichte des ‚Bunkerbergs‘ am Wald in der Nähe der Friedlander Straße ist für viele alteingesessene Adlershofer bekannt.&l...

05.07.2015   PM-VII-215
Einzugsbereich von Gemeinschaftsschulen klar definieren
Zur Meldung

Die CDU-Fraktion Treptow-Köpenick fordert in einem Antrag zur kommenden Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 9. Juli 2015, dass die Gemeinschaftsschulen künftig feste Einzugsbereiche erhalten. Da dies auf der Ebene der Senatsverwaltung entschieden wird...

05.07.2015   PM-VII-214
Beleuchtung am S-Bahnhof Treptower Park
Zur Meldung

Die CDU-Fraktion Treptow-Köpenick setzt sich für eine bessere Beleuchtung des Weges vom Ausgang Puschkinallee des Treptower Parks in Richtung der Bushaltestelle Puschkinallee / Elsenstraße ein. „Der Weg vom Ausgang zur Ampel an der Puschkinallee is...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben