Einblicke...

... konnten die Besucherinnen und Besucher der Tanzmatinee der Tanzabteilung der Joseph-Schmidt-Musikschule am 11.03.2018 gewinnen, als unter der Leitung von Martina Merz die Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Teams im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Klangwelten“ der Landesmusikakademie im FEZ auftraten.
Bild: Cornelia Flader
Pünktlich zum frühlingshaften Wetter verabschiedeten die Schneeflocken den Winter, traten Kobolde und Eskimos in wunderschönen Kostümen auf. Zu sehen waren Kinder und Jugendliche im Alter von 5 – 20 Jahren. Die meist Mädchen tanzten nach klassischen Stücken und Kinderliedern, aber auch nach zeitgenössischer Popmusik. Für jeden war etwas dabei. Mamas und Papas, aber auch Omas und Opas waren sehr stolz auf den Nachwuchs.

 

Martina Merz ist nun schon das zwanzigste Jahr an unserer Joseph-Schmidt-Musikschule als Lehrerin tätig und konnte vor fast ausverkauftem Haus das hohe Niveau unserer Musikschule unter Beweis stellen. Ich bedanke mich herzlich bei den Organisatoren, Martina Merz und Elvire Dörr, aber auch den Eltern und Großeltern, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben. Ganz herzlichen Dank auch an Joachim Litty, der als Geschäftsführer der Landesmusikakademie immer wieder ein zuverlässiger Kooperationspartner für die Joseph-Schmidt-Musikschule ist.